Dieter

Von in Uncategorized mit 0 Comments

7 Erwachsene und drei Kinder haben einen sehr schönen Urlaub verbracht 
Der Strand hat keinen öffentlichen Zugang. Ist also ein herrlicher Privatstrand mit überschaubaren Nutzern bzw. Anrainern.
Das Haus mit Garten zum Meer war ideal für uns. Die Betreuung war fast schon überzogen.
Aber das Essen war sehr gut und mehr als ausreichend!
Wenn man unbedingt kritisieren will, dann ist das das Wetter im Jänner mit doch vielen Regentagen. Wir haben uns mit den Tropenregen angefreundet, da sie ja meist von kurzer Dauer sind.
Hingewiesen sei noch auf die gute Info über alle 2Dos, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.